23 cm

      Hallo,

      hab mir vor 2 jahren einen TS-2000 von Kenwood geholt, mit 23 cm Modul,
      benütze ihn haupsächlich für 2m und 70cm.

      Da ich noch Platz auf dem Dach habe möchte ich gerne für 23cm Antennenmäßig aufrüsten.

      Jetzt stellt sich die Frage was man sich da am besten holt.

      Dachte da an eine Yagi.

      eine X-6000 3 Band Antenne hab ich schon,geht nicht so gut.

      Was bietet sich da Antennenmäßig an, Yagi besser horizontal polarisiert oder Vertikal ?
      Oder eine Kreuzyagi ?
      Yagi für 1255 Mhz oder 1296 Mhz.

      Die Relais sind nicht wie auf 2/70 üblich vertikal sondern unterschiedlich polarisiert.

      Ich weiß noch nicht wohin der Weg auf 23cm geht. A bisserl Relaisfunk
      und ab und zu direkt mit den 2-3 Jungs die in meiner Gegend sind.

      Was macht ihr da so und was habt ihr da für Antennen und wozu.

      Gruß
      Wolfgang / DL1WKK
      Also meine Empfehlung wäre wohl eine horizontale Yagi für 1296MHz. FM Relais auf 23cm ist wohl eher exotisch. Aber auf 23cm SSB kannst Du über Flugzeugscatter wenigstens DX machen. Dafür braucht es nichtmal eine Berglage. 1297.5 FM deckst Du damit notfalls auch ab. Dort sind die SOTA Funker. Kreuzyagi für 23cm ist wohl eher unüblich.
      Wenn Du etwas Platz hast kannst Du auch über einen Drahtgitterspiegel nachdenken. Der ginge mit Mehrbanderreger dann auch noch für weitere Mikrowellenbänder.

      Gruß
      Mario, DH5YM